* Falsch *

Startseite ] zurück ]

 

Folgen falschen Anreißens

In der untenstehenden Abbildung wurde für drei Rundstäbe auf der oberen, hinteren  Seite permanent 1 mm mehr abgemessen. Das kann eigentlich nur bei fortlaufend ungenauer Bemaßung passieren - wenn man von Bohrloch zu Bohrloch weitermisst.  

Das Ergebnis ist sofort auffällig wenn man die Mitte des Werkstückes anschaut.

skteel3d.gif (7367 Byte)

 

Suche nach Stichworten

Startseite ] zurück ]

Zum Landesbildungsserver Mecklenburg - Vorpommern