* Arbeitsregeln *

Startseite ] zurück ]

 

Arbeitsregeln an der Ständerbohrmaschine

  1. Enganliegende Kleidung tragen (Lange Ärmel nur nach innen umschlagen! Niemals Handschuhe tragen. Lose hängende Bänder, Zipfel, Schals sind gefährlich! Fingerringe, Armbänder und Armbanduhren sind abzulegen)
  2. Langes Haar zurückkämmen und "befestigen"!
  3. Allein an der Bohrmaschine arbeiten! Zuschauer: Abstand halten!
  4. Bohrstelle ankörnen!
  5. Werkstück einspannen Maschinenschraubstock benutzen!
  6. Falls möglich: Werkzeug (Bohrer) und Arbeitszone durch Plexiglashaube weitestgehend abdecken.
  7. Wenn erforderlich, Schutzbrille tragen
  8. Niemals bei laufender Maschine ein- oder ausspannen! Keine Spannschlüssel im Bohrfutter stecken lassen!
  9. Bohrtisch sauber halten! Späne mit Pinsel entfernen
  10. Nicht an der laufenden Spindel vorbeigreifen!
  11. Fußboden sauber halten!

 

 

Suche nach Stichworten

Startseite ] zurück ]

Zum Landesbildungsserver Mecklenburg - Vorpommern